Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2er Belag Sparsets
Allgemeines
Amateure
andro Beläge
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly Beläge
China FKE Beläge
Donic Beläge
Fertigschläger und Sets
Funny
Gewo Beläge
Japan FKE Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Legenden
Nittaku Beläge
Nittaku Fastarc
Produkt-News
Profi Tischtennisschläger
Profisport
Profisport
Prominente Tischtennisspieler
Spring Sponge Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar Aurus
Tibhar Beläge
Tibhar Evolution
Tischtennis Beläge
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Schnäppchen
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisplatte
Tischtennisroboter
Tischtennisschläger
TTR Hunter
Webseiten-Report
Xiom Beläge
Xiom Vega

Butterfly Rozena

Mit dem Butterfly Rozena kommt aus dem Hause Tamasu eine weitere Belagneuheit, die die Belagtechnologien High Tension und Spring Sponge vereint. Damit bringt Butterfly nach Tenergy und Spinart einen weiteren Belag mit dem Erfolgsrezept auf den Markt.

Besonders interessant finde ich die angebotenen Schwammstärken 1,7/2,0/2,2mm, welche von dem üblichen Schema 1,7/1,9/2,1mm abweichen. Ob das schon eine Antwort auf die dickeren 2,3mm Schwämme der neuesten ESN Generation ist, bleibt abzuwarten.

Nachtrag vom 9.3.2017

Die geänderten Schwammstärken war eine Fehlinfo, die auf der offziellen Butterfly Japan Seite stand.

Zudem ist jetzt auch klar, in welche Richtung der neue Belag gehen wird. Dieser soll ein typischer Angriffsbelag sein, der aber fehlertoleranter daher kommt, als die Premium Belagserie Tenergy. Sozusagen eine Lightversion der etablierten Technologien Springe Sponge und High Tension. Und das schlägt sich ebenso im Preis nieder. Die offizielle UVP liegt bei nur 44,90€.

Erscheinen wird der Belag weltweit am 21. April 2017.

6 Gedanken zu “Butterfly Rozena

  1. Hallo Marcel,

    der Rozena wird aber im aktuellen BTY Katalog in 1,7, 1,9 und 2,1 angeboten.
    Im Nordamerika Katalog auch. >Kannst du schon sagen welche Farbe der Schwamm hat.

    Viele Grüße
    Peter

    • Hallo Peter,

      ich danke dir für den Hinweis. Da traut man einmal der offiziellen Butterfly Japan Seite als Quelle, obwohl jede Vernunft für 1,7/1,9/2,1 spricht 😉

      Ne, das weiß ich auch noch nicht. Butterfly hat ja bisher noch nicht viel mit Schwammfarben herumexperimentiert. Ich schätze cremefarben wie beim Bryce Highspeed.

      Gruß,

      Marcel

    • Hallo Julien,

      nein. Die Technologie ist die gleich, aber es wurde hauptsächlich darauf geachtet, einen fehlerverzeihenden Angriffsbelag herzustellen. Alles weitere, wenn ich den Belag getestet habe.

      Gruß,

      Marcel

  2. Der ist rosa eingefärbt (wie geil), hier die offizielle Info von Butterfly Amerika:

    High performance rubber Rozena, pursuing „tolerance“

    Rozena employs the rose-dyed Spring Sponge technology as its name suggests
    The newly developed top sheet utilizes High Tension technology
    With sufficient power, Rozena helps compensate for subtle racket angles and directional swing errors, creating a sense of stability
    A rubber of high tolerance!
    Rozena, improves your play through ‘forgiveness’ and is recommended for players aiming for the top
    SPECIFICATIONS:

    Class: High-Tension Pimples-in
    Surface: Pips-In
    Speed: 13.0
    Spin: 10.8
    Density: 35

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: