Stiga Genesis

Stiga Genesis

Stiga bringt nun auch neue Beläge auf den Markt. Mit dem Stiga Genesis S un Stiga Genesis M erscheinen zwei Beläge, die in China hergestellt wurden, aber mit europäischen Touch versehen worden sind.

Die Beläge kommen dieses Frühjahr auf den Markt und sind von seiten der ITTF schon zugelassen.


Ich finde die Mischung aus chinesischer Herstellung mit europäischen Spieleigenschaften immer interessant und sehe darin für das moderne Tischtennis noch sehr viel Potential, da momentan die Belagentwicklung der ESN-Tensoren ans Limit gekommen ist. Daher wäre es für die Branche gut, Alternativen zu den momentanen Platzhirschen der japanischen (z.B. Butterfly) und deutschen Hersteller (ESN) zu bekommen.

Testbericht zum Stiga Genesis M

Testbericht zum Stiga Genesis S

Kommentar verfassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.