Tibhar Vari Spin – Vielseitiger Alleskönner unter den Belagklassikern

Tibhar Vari Spin

Der Tibhar Vari Spin ist seit Jahren einer der beliebtesten Allround-Klassikerbeläge auf dem Markt. Beschrieben wird dieser als Alleskönner und vielseitiger Belag, der jede Menge Kontrolle ins Spiel bringt. Nachdem ich den Tibhar Speedy Spin testen konnte und momentan auch den Tibhar Rapid, sowie Rapid Soft im Test habe, stellt der Vari Spin wohl eine … Weiterlesen…

Butterfly Sriver FX – Spinniger Softklassiker mit viel Ballgefühl

Butterfly Sriver FX

Nachdem ich den Butterfly Sriver FX auf meinen Testschläger geklebt hatte, wurden die Klassikerwochen spätestens zur Herzensangelegenheit. Denn als Jugendlicher machte ich erst so richtig Fortschritte, als ich begann, diesen Belagklassiker zu spielen. Dieser war auch der Übergangsbelag vom normalen Spielen zum Frischkleben. Noch heute bin ich vom Butterfly Sriver FX überzeugt. Die Gründe liegen … Weiterlesen…

Yasaka Mark V GPS – Medium-Soft-Klassiker mit Angriffspotential

Yasaka Mark V GPS

Der Yasaka Mark V GPS stellt die weichere Variante des beliebten Angriffsklassikers Mark V dar. Im Grunde genommen ergibt sich also eine kontrolliertere Belagversion des härteren Pendants. Dieses Konzept findet sich bei fast allen Belagfamilien wieder. Um eine möglichst große und heterogene Gruppe von Tischtennisspielern anzusprechen, werden ganze Belagreihen entwickelt. Dabei wird meistens das gleiche … Weiterlesen…

Joola Samba – Der legendäre Soundbelag im Test

Joola Samba

Zu Frischklebezeiten war der Joola Samba in den Tischtennishallen kaum zu überhören. Der legendäre Samba-Sound wurde nur von wenigen Belägen, wie dem Stiga Neos Sound, erreicht. Joola Samba stand für ein Produkt, welches den größtmöglichen Spielspaß garantierte. Wer einen weichen Tischtennisbelag zum Frischkleben suchte, kam an diesem Belag fast nicht vorbei. Heute spielt der Samba, … Weiterlesen…

Yasaka Mark V – Test des Offensivklassikers

Yasaka Mark V

Mit dem Test des Yasaka Mark V möchte ich meine Klassikerwochen endgültig ins Rollen bringen. Die Wahl des Mark V ist dabei nicht zufällig. Denn es ist anzunehmen, dass der Yasaka Mark V einer der weltweit bekanntesten Tischtennisbeläge ist, wenn nicht der Bekannteste. Dies wird unter anderem in den japanischen Verkaufscharts Monat für Monat deutlich. … Weiterlesen…

Klassische Tischtennisbeläge und deren Bedeutung

Klassische Tischtennisbeläge sind noch heute oftmals auf vielen Schlägern in der Tischtennnisszene zu finden. Und das hat seinen Grund. Denn für die meisten Tischtennisspieler reicht das Tempo und die Rotation vollkommen aus. Doch der Zug der Zeit ist weiter gefahren. Spätestens mit dem Verbot des Frischklebens ist Anzahl der Klassiker-Spieler jedes Jahr kleiner geworden. Auch … Weiterlesen…

Klassikerwochen auf tt-spin.de

Die Klassiker sind doch immer die besten. So zumindest ist es oft in Musik, Film oder Theater. Im Tischtennis ist es etwas anders. Wer eine Definition von Klassiker sucht, der identifiziert den Begriff schnell mit einer Person bzw. einem Künstler. Aber auch wissenschaftliche Werke mit Vorbildcharakter oder ein Buch, welches über eine lange Zeit gelesen … Weiterlesen…