Butterfly Sriver G3 FX

Der Butterfly Sriver war für Jahrzente der meistegespielte Belag weltweit. Mit dem drohenden Frischklebeverbot entschloss sich Butterfly die beliebte Sriver Serie weiter zu entwickeln. Über die Zwischenstation Sriver G2 wurde der Butterfly Sriver G3 hervorgebracht. Die weichere und kontrollierbarere Version ist eben der Butterfly Sriver G3 FX. Spieleigenschaften des Butterfly Sriver G3 FX Selten habe … Weiterlesen…

Butterfly Bryce Highspeed

Nun konnte ich die Tests des Butterfly Bryce Highspeed abschließen. Der Bryce Highspeed ist seit dem 21. Dezember in Deutschland erhältlich. Zuvor wurde der Belag durch eine große Ankündigung seitens Butterfly auf der Homepage beworben und eine neue Technologie namens Micro Layer vorgestellt. Die Erwartungen waren natürlich groß und einen Testbericht konnte ich mir daher … Weiterlesen…

Butterfly Tenergy 80

Alle Beläge der Tenergy-Familie bedienen verschiedene Spieleigenschaften in Ihrer Extreme. Der Butterfly Tenergy 05 den Spin und die extrem gebogene Flugkurve, der Tenergy 64 das Tempo und der Tenergy 25 Spin und Power nahe am Tisch. Mit der Erscheinung des Butterfly Tenergy 80 wurde ein Kompromissbelag zwischen dem Tenergy 05 und Tenergy 64 versprochen. Also … Weiterlesen…

Butterfly Tenergy 64

Während ich im ersten Artikel über die Tenergy-Familie den Tenergy 05 genauer unter die Lupe genommen habe, geht es heute um den Butterfly Tenergy 64. Der Tenergy 64 ist für mich ein ganz besonderer Belag. Nach dem Frischklebeverbot und einer Tischtennispause war der Butterfly Tenergy 64 der erste Belag, den ich auf meinem Schläger hatte. … Weiterlesen…

Butterfly Tenergy 05

Der Butterfly Tenergy 05 ist wahrscheinlich der weltweit meistgespielte Tischtennisbelag. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2008 wurden etliche Beläge mit dem Tenergy 05 verglichen. In punkto Rotation und Haltbarkeit ist er die Referenz, woran sich andere Beläge messen müssen. Und bis heute gibt es keinen Tischtennisbelag der ihn zu Hundert Prozent ersetzen kann. Die Tibhar … Weiterlesen…

Butterfly Roundell

Mit dem Butterfly Roundell bieten wir Ihnen einen weiteren Offensivbelag aus der beliebten High Tension Familie von Butterfly an. Der Belag vermittel ein hervorragendes Ballgefühl und bietet Spielern, die eine tempobetonte Spielweise mit viel Rotation bevorzugen, vielfältige Optionen. Der mittelweiche, hochdynamische Schwamm (ca. 35° Schwammhärte) wurde mit einem flexiblen Obergummi unter hoher Spannung kombiniert. So lassen sich … Weiterlesen…

Butterfly Raystorm

Die Butterfly High Tension Technologie ermöglicht es, dem Kurznoppenbelag Butterfly RAYSTORM eine besonders hohe Elastizität zu verleihen; hierdurch sind unterschiedliche Spinvariationen möglich. Gleichzeitig bürgt die Verwendung dieser Technologie für besonders hohen Standard in der Kontrolle von Tempo und Rotation.

Butterfly Flarestorm II

Bereit mit dem Butterfly Flarestorm ist es gelungen eine extrem schnelle und spinfreudige Kurznoppe zu entwickeln.  Da diese Noppe einen verhältnismäßig harten Schwamm hat und nicht jeder Spieler damit gut spielen kann, bietet Butterfly nun mit dem Flarestorm II eine etwas einfacher zu spielende Lösung an. Der Butterfly Flarestorm II hat ein ähnliches Obergummi wie … Weiterlesen…

Butterfly Orthodox

Der Butterfly Orthodox ist Butterflys klassischer kurze-Noppen-Belag für Spieler der „alten Schule“. Der sehr langsame und kontrollierte Belag eignet sich hervorragend für ein tischnahes Störspiel mit gelegentliche Gegenangriffen. Die fast reibungslose Oberfläche nimmt fast keinen Spin an, wodurch rotationsreiche Topspins sehr einfach zu blocken sind. Ebenso ist der Orthodox der ideale Belag, für klassische „Brettchen-Spieler“.

Butterfly Feint Long III

Der Butterfly Feint Long III ist speziell für Abwehrspieler konzipiert worden, welche die tischferne Unterschnittabwehr bevorzugen. In der Tat bewirkt der weichere Unterschwamm des Belages, dass die Unterschnittabwehr gegen feste Topspinbälle kontrollierter und merkbar effetreicher wird. Die Flugbahn bei langer Abwehr ist deutlich flacher. Beim Schupfen über dem Tisch kann man den Schnitt leichter variieren … Weiterlesen…

Butterfly Feint Long II

Der Butterfly Feint Long II ist  ein Klassiker in der Kategorie der griffigen langen Noppen. Die langen, dünnen Noppen sorgen für viel Effet in der tischfernen Schnittabwehr, der kontrollierte medium-Schwamm erlaubt vielfältige Schnitt- und Tempovariationen. Zunehmend wird der Feint Long II auch für Blockspiel am Tisch eingesetzt. Aufgrund der dünnen, gefährlich umknickenden Noppen erzeugt der … Weiterlesen…

Butterfly Feint AG

Der Butterfly Feint AG ist eine sehr interessante Alternative im Langnoppenbereich für Spieler, die etwas aggressiver agieren möchten. Dank der eingesetzten High-Tension-Technologie verfügt diese lange Noppe über eine ausgezeichnete Eigendynamik. So können moderne Abwehrspieler nicht nur hervorragend verteidigen, sondern auch immer wieder gefährliche Offensivaktionen einstreuen, um den Gegner aus dem Konzept zu bringen. In der … Weiterlesen…

Butterfly Flextra

Der Butterfly Flextra ersetzt den Soft D13 als klassischen Allroundbelag bei Butterfly. Gerade für Anfänger und Fortgeschrittene im Schüler,-und Jugendbereich aber auch als variabler Rückhandbelag bietet dieser Belag hervorragende Spieleigenschaften. Der Schwamm vom Flextra ist relativ weich und bietet so bei allen Schlägen eine ausgezeichnete Kontrolle. Gerade im klassischen Block- und Konterspiel werden so leichte … Weiterlesen…

Butterfly Challenger Attack

Der Butterfly Challenger Attack ist die ideale Wahl für Kurze-Noppen-Spieler, die eine kontrollierte, aber dennoch sehr gefährliche kurze Noppe mit großem Spinpotential suchen. Gegnerische Angriffe können leicht kontrolliert werden und man kommt sehr schnell in die eigene Offensive. Durch das große Spinpotential können auch am Tisch Eröffnungstopspins und gefährliche Rückschläge gespielt werden, die der Gegner … Weiterlesen…

Butterfly Speedy P.O.

Unsere besten Vertragsspieler gaben als Hauptkriterium einer guten Kurznoppe an, dass Bälle damit sehr exakt und mit präzises Platzierung gespielt werden können. Der Butterfly Speedy P.O. ist eine Belagentwicklung, der diese Vorgabe bestens erfüllt. Zudem bietet der Speedy P.O. hohes Tempo, relative Unanfälligkeit auf rotationsreiche Bälle und eine von Spitzenspielern bevorzugte, stark abfallende Flugkurve. Mit … Weiterlesen…

Butterfly Super Anti

Der Butterfly Super Anti ist ein sehr kontrollierter, spin-unempfindlicher Anti-Top-Belag. Die Kombination aus dem sehr ungriffigen Obergummi und dem porösen, stark bremsenden Schwamm sorgt für ein ausgesprochen kontrolliertes Spielgefühl. In 1.5mm hervorragend geeignet für kontrolliertes Abwehrspiel und in 1.9mm ist der Super Anti auch eine gute Wahl für kontrollbetonte Blockspieler, die sicher und platziert am … Weiterlesen…

Butterfly Tenergy 80 FX vs. Tenergy 05 FX

Im heutigen Test geht es um den Vergleich zwischen dem neuen Tenergy 80 FX und dem Tenergy 05 FX. Beide Beläge wurden in Farbe rot, Stärke 2,1mm gewählt. Ungeschnitten wiegen beide Beläge 65gr, geschnitten auf dem Stiga AR Classic Carbon macht das je 42-43gr. Was zunächst auffält ist die Oberfläche der beiden Beläge. Beide Beläge … Weiterlesen…