TischTennisTools

Seit vielen Jahren bin ich ein Fan von Statistiken. Nicht selten sitze ich nach den Spielen einige Zeit da und analysiere die neue Tabellensituation und natürlich auch die neue Zuteilung der TTR Punkte. Seit nun einigen Monaten kenne ich eine Homepage, die sehr viele solcher Analysetools bereitstellt. Auf TischTennisTools.de könnt ihr TTR Werte berechnen, eine Ligavoraussage treffen oder einen Vereinsspielplan erstellen.

Im folgenden möchte ich einige Funktionen der Seite TischTennisTools, welche aus der Hand von Steffen Zenker stammt, vorstellen.

TTR Rechner

tischtennistools-ttr-rechnerBereits von einigen Seiten wird mittlerweile ein TTR Rechner bereitgestellt. Dennoch gibt es Unterschiede in der Bedienbarkeit und der Funktionalität. Der TTR Rechner von TischTennisTools ist dabei sehr übersichtlich und mit vielen Funktionen versehen. Es lassen sich leicht alle Sondereinstellungen, wie das Alter oder die vorherige Inaktivität, auswählen, welche Auswirkungen auf den zugrunde liegenden Änderungsquotienten haben. Damit kann jeder Spieler den Rechner auf seine individuelle Situation konfigurieren.

Was mir besonders gefällt, ist die Möglichkeit der Auswahl mehrerer Veranstaltungen. Auf diese Weise kann ich meinen TTR Wert über das kommende Spiel hinaus für die verschiedenen Szenarien in den nächsten Punktspielen bestimmen.

tischtennistools-ttr-rechner2

Nachdem der neue TTR Wert bestimmt wurde, erscheint eine Übersicht, welche die detaillierte Veränderung angibt. Zudem gibt es eine Graphik mit der errechneten Siegwahrscheinlichkeit und der Veränderung des TTR Wertes. Dadurch kann jederzeit nachvollzogen werden, wie die Punktveränderungen im Detail entstanden sind.

Lediglich der direkte Import des eigenen aktuellen TTR Wertes ist nicht möglich.

Spiel Orakel und Liga Orakel

tischtennistools-spielorakelEinen Blick in die Zukunft gefällig? Mit den Analysetools Spiel Orakel und Liga Orakel lassen sich Vorhersagen für einzelne Spiele bzw. zum Ausgang aller Ligaspiele bestimmen.

tischtennistools-ligaorakel

Dazu werden die aktuellen QTTR Werte (bzw. optional beim Spielorakel die eingetragenen TTR Werte) als Grundlage für die Stärke der einzelnen Spieler hergenommen. In den Doppeln wird die Stärke der beiden einzelnen Spieler addiert.

tischtennistools-spielorakel2

Vor einer Saison erstelle ich regelmäßig die Vorhersagen für meine Mannschaft. Dabei ist mir allerdings der Schwachpunkt des Ganzen aufgefallen. Leider sagen die verwendeten QTTR Werte beim Liga Orakel nicht immer viel über die aktuelle Stärke der einzelnen Spieler aus. Das beste Beispiel ist die Bewertung von Aufsteigern, welche zumeist zu hoch bewertet sind.

Dennoch ist das Gesamtbild, welches durch eine Spiel- oder Liga-Analyse ergibt, sehr interessant und als Richtungsweiser für die kommende Saison oder das kommende Spiel zu sehen.

Liga Analyse

tischtennistools-ligaanalyseDarüber hinaus kann eine Liga Analyse erstellt werden. Nach der Eingabe des eigenen Vereins kann eine Liga ausgewählt werden, für welche die Analyse stattfinden soll.

Anschließend ist eine sortierbare Liste aller Spieler der Liga einsehbar. Zudem wird der Durchschnittswert einer Liga ausgegeben, der mit den parallenen Ligen auf der gleichen Ebene verglichen werden kann. Auch die durchschnittlichen Paarkreuzwerte können interessant dafür sein, mit welchen Ergebnissen man selbst in der kommenden bzw. laufenden Saison rechnen kann 😉

Weitere Informations-Tools

Neben den zahlreichen Analysetools stellt TT-Tools für den eigenen Verein zudem noch eine Vereinsübersicht, eine Vereinsrangliste und einen Vereinsspielplan bereit, der zur Übersicht genutzt werden kann.

Ebenso ist der Einbau einer Informationsgraphik auf der eigenen Homepage möglich.

tischtennistools-tippspiel

Ganz neu ist noch das Tippspiel auf TischTennisTools. Nach dem Einloggen können gezielte Tipprunden für individuell auswählbare Ligen zusammengestellt werden. Das werde ich mir in Zukunft noch genauer anschauen und wohl gegen ein paar Vereinskameraden antreten 😉

Fazit zu TischTennisTools.de

TischTennisTools ist für den Statistikfan und TT-Nerd ein schöner Zeitvertreib. Die Tools funktionieren intuitiv und ohne Komplikationen. Wer also zu viel Zeit hat und ein wenig mit den Wahrscheinlichkeiten und Daten herumspielen möchte, der sollte sich auf tischtennistools.de mal austoben!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: