Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemeines
andro
andro Beläge
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Bälle
Butterfly Beläge
Butterfly Hölzer
Butterfly Roboter
Butterfly Tischtennisschläger
China FKE Beläge
DHS (Double Happiness)
DHS Beläge
Donic
Donic Beläge
Donic Hölzer
Donic Roboter
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Nittaku
Nittaku Beläge
Produkt-News
Sponeta
Sponeta Tischtennisplatten
Spring Sponge Beläge
Stiga
Stiga Beläge
Tensorbeläge
Test Beläge
Test Beläge coming soon
Test Beläge geplant
Test Butterfly Hölzer
Test Platten
Test Platten geplant
Testberichte
Tests neu
Tibhar
Tibhar Bälle
Tibhar Beläge
Tibhar Hölzer
Tibhar Roboter
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisschläger
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge
Xiom Hölzer
Yasaka
Yasaka Beläge

Tests neu

Tibhar Evolution FX-D

Tibhar Evolution FX-D

Der Tibhar Evolution FX-D ist ein dynamisch-variabler Mediumbelag, der neue Maßstäbe mittleren Härtebereich setzen soll. Der FX-D ist die weichste Variante der neuen Evolution Beläge. Zusammen mit dem FX-D wird der Tibhar Evolution EL-D erscheinen. Die härteste Variante, der Tibhar Evolution MX-D, wurde bereits getestet.

Tibhar Evolution EL-D

Tibhar Evolution EL-D

Der Tibhar Evolution EL-D ist mittelharter, dynamischer Angriffbelag, der in Sachen Performance & Leistungsfähigkeit neue Maßstäbe setzen soll. Der EL-D ist die mittlere Variante der neuen Evolution Beläge. Zuvor erschien bereits der Tibhar Evolution MX-D. Außerdem kommt noch der Tibhar Evolution FX-D auf den Markt.

Sponeta S 1-43 i

Sponeta S 1-43 i

Die Indoor Tischtennisplatte Sponeta S 1-43 i ist

Sponeta S 1-43 e

Sponeta S 1-43 e

Die Indoor Tischtennisplatte Sponeta S 1-43 e ist

Sponeta S 1-42 e

Sponeta S 1-42 e

Die Indoor Tischtennisplatte Sponeta S 1-42 e ist

Sponeta S 1-13 i

Sponeta S 1-13 i

Die Indoor Tischtennisplatte Sponeta S 1-13 i ist

Sponeta S 1-12 i

Sponeta S 1-12 i

Die Indoor Tischtennisplatte Sponeta S 1-12 i ist eine einfache Platten-Modell, welches für sparbewusste Hobbyspieler einen idealen Einstieg ins Tischtennis bietet. Gute Spieleigenschaften und eine ausreichende Unterkonstruktion, sowie die einfachen Transportmöglichkeiten machen den TT-Tisch attraktiv. Da die Platte nicht wetterfest ist, eignet sich ein trockener Kellerraum für das Aufstellen am besten.

Sponeta S 5-73 e

Sponeta S 5-73 e

Die Outdoor Tischtennisplatte Sponeta S 5-73 e ist eine der beliebtesten und besten Modelle auf dem Markt. Die Platte überzeugt durch sehr gute Spieleigenschaften, hohe Verarbeitungsqualität und ein überragendes Preis-Leistungsverhältnis. Wer sich für das Spielen im Freien eine wetterfeste Tischtennisplatte anschaffen möchte, sollte sich diesen TT-Tisch näher anschauen.

Donic Desto F3 Big Slam

Donic Desto F3 Big Slam

Der Donic Desto F3 Big Slam ist ein Softbelag mit lautem Sound und jeder Menge Ballgefühl. Mit der weichsten Version der katapultstarken, dynamischen Desto Belagserie können vor allem Allrounder und Softbelagliebhaber von der sehr guten Ballkontrolle profitieren. Zudem werden alle Angriffsschläge optimal unterstützt. Gerade weiche Topspins, gefühlvolle Blocks oder sichere Schupfbälle gehören zu den Stärken des Desto F3 Big Slam.

Donic Desto F3

Donic Desto F3

Der Donic Desto F3 ist ein gefühlvoller Softbelag, der über einen guten Sound und viel Kontrolle verfügt. Durch die dynamischen Eigenschaften des Obergummis, gepaart mit dem soften Gefühl des Schwamms, können gefühlvolle Angriffsschläge aus allen Lagen angesetzt werden. Dabei wirkt der Belag fehlerverzeihend und gutmütig. Allrounder, die gerne ihre Gegner gefühlvoll ausplatzieren möchten, haben mit dem Desto F3 ihre Freude.

Donic Desto F2

Donic Desto F2

Der Donic Desto F2 ist ein gefühlvoller Angriffsbelag, der mit seinem Medium-Soft Schwamm über viel Katapult, Dynamik und Tempo verfügt. Der Belag entwickelt einen schönen Zug nach vorne und besitzt einen sehr weichen, gefühlvollen Anschlag. Gerade im passiven Spiel oder bei gefühlvollen Angriffen entfaltet der Belag sein Potential.

Donic Desto F1 HS

Donic Desto F1 HS

Der Donic Desto F1 HS ist ein harter Speedbelag, der über viel Power und Durchschlagskraft verfügt. Die hohe Dynamik der Desto-Serie wurde hier mit einem 50° harten Schwamm vereint. Heraus kommt ein absoluter Powerbelag, der für technisch versierte Angreifer ausgelegt wurde, aber durch sein weiches Obergummi auch in den unteren Klassen kontrollierbar ist. Wer also absolut kompromisslos agieren möchte, sollte sich den Desto F1 HS näher anschauen.

Donic Desto F1

Donic Desto F1

Der Donic Desto F1 ist ein Speedbelag, der mit viel Katapult und Dynamik ausgestattet wurde. Als einer der ersten Tensoren wurde Desto F1 Anfang der 2000er Jahre auf den Markt gebracht und zwischenzeitlich mit neuerer Tensor-Technologie überarbeitet. Der Belag gehört immer noch zu den beliebtesten Donic Belägen und kann Angriffsspieler aller Leistungsklassen überzeugen.

Donic Coppa X3 Silver

Donic Coppa X3 Silver

Der Donic Coppa X3 Silver ist ein weicher Soundbelag, der mit seinem butterweichen Ballanschlag ein besonderes Spielgefühl hervorbringt. Sämtliche passive Schläge wie Schupf, Block oder Notschlag werden optimal unterstützt und ausgeglichen. Greift man selbst an, besticht der X3 Silver durch gefühlvolle Angriffsschläge und einen schallenden Sound.

Donic Coppa X2 Platin Soft

Donic Coppa X2 Platin Soft

Der Donic Coppa X2 Platin Soft ist ein katapultiger Medium-Soft Belag, der über viel Kontrolle verfügt und sehr viele Fehler ausgleicht. Besonders bei Spielern, die zwar alle Grundschläge beherrschen, aber noch viel Unterstützung und ausgleichende Spieleigenschaften benötigen, ist der X2 Platin Soft sehr beliebt. Das Spielgefühl und die Spielfreude, die der Belag ausstrahlt, verhilft zu besseren Ergebnissen an der Platte.

Donic Coppa X1 Turbo Platin

Donic Coppa X1 Turbo Platin

Der Donic Coppa X1 Turbo Platin ist ein speedoptimierter Angriffsbelag, der direkt am Tisch mit viel Power daher kommt. Schnelle Topspins und Endschläge gehören zu den Stärken des medium-harten Tempobelags. Durch sein dynamisches Obergummi kann auf eine gute Beschleunigung zurückgegriffen werden. Im Block- und Konterspiel wird durch aktive Schlagbewegungen viel Druck auf den Gegner aufgebaut.

Donic Coppa X1 Gold

Donic Coppa X1 Gold

Der Donic Coppa X1 Gold ist ein soundoptimierter Mediumbelag, der über viel Katapult und Dynamik verfügt. Gerade im offenen Spiel und bei temporeichen Angriffsschlägen knallt es mit dem X1 Gold förmlich in den Tischtennis Hallen. Darüber hinaus verzeiht das weiche Spielgefühl viele Fehler. Passiv ist der Belag wenig spinanfällig. Aktiv werden alle Schläge unterstützt. Somit ein guter Belag für Breitensportler.

Donic Coppa Tagora

Donic Coppa Tagora

Der Donic Coppa Tagora ist ein weicher Softklassiker, der über viel Ballkontrolle verfügt. Es ist zudem der weichste und langsamste Coppa-Klassikerbelag. Dadurch können vor allem Anfänger profitieren, die noch nicht alle Schlagtechniken beherrschen. Das variable Obergummi sorgt für angenehmes Anschlaggefühl. Im passiven Spiel verzeiht der Belag viele Fehler.

Donic Bluestorm Pro AM

Donic Bluestorm Pro AM

Der Donic Bluestorm Pro AM ist ein dynamischer, spinniger Topspinbelag, der im passiven Spiel eine deutlich spürbare Katapultunterstützung aufweist. Durch den starken Katapulteffekt erhält man große Unterstützung bei vielen Schlägen. Nahezu ohne große Mühe kann mit dem Belag aus allen Lagen gefährlich angezogen werden. Das Obergummi nimmt sehr viel Rotation an und wirkt spinunterstützend, selbst bei langsamen Schlagbewegungen.

Donic Bluestorm Pro

Donic Bluestorm Pro

Der Donic Bluestorm Pro ist ein harter, moderner Angriffsbelag, der mit seinem selektierten Gewicht ambitionierten Breitensportlern das Höchstmaß an Spielqualität bietet. Ausgestattet mit viel Dynamik und einem rotationsfreudigen Obergummi, kann ein schnelles Topspinspiel mit kompromisslosen Endschlägen aufgezogen werden. In Sachen Performance und Leistungsfähigkeit liegt der Belag am technischen Maximum.

Donic Bluefire JP 03

Donic Bluefire JP 03

Der Donic Bluefire JP 03 ist ein variabler, gutmütiger Softbelag, der über ein gutes Tempo und viel Kontrolle verfügt. Mit einem relativ konstant einsetzenden Katapult kann sehr präzise und fehlerfrei agiert werden. Der Belag verzeiht viele Fehler und erlaubt zugleich, alle Vorteile eines modernen Tensorbelags zu nutzen.

Donic Bluefire JP 02

Donic Bluefire JP 02

Der Donic Bluefire JP 02 ist ein variabler Mediumbelag, der im offenen Spiel sehr direkt und dynamisch wirkt. Anders als der M2, welcher hauptsächlich im Spinspiel seine Stärken aufweist, kann mit dem JP 02 deutlich mehr Variabilität erreicht werden. Zudem sind alle Schläge einfacher spielbar, was vor allem im passiven Spiel Vorteile bringt, wohingegen im Angriffsspiel auf Gefährlichkeit verzichtet wird.

Donic Bluefire JP 01

Donic Bluefire JP 01

Der Donic Bluefire JP 01 ist ein variabler, tempodynamischer Angriffsbelag, der über einen guten Mix aus Spin, Dynamik und Kontrolle verfügt. Im Gegensatz zum Bluefire M1 ist die JP-Version einfacher zu spielen und im offenen Spiel mit mehr Variabilität ausgestattet. So kann auch aus der Halbdistanz mit guten Tempo und ausgeglichenen Angriffsschlägen operiert werden.

Donic Bluefire JP 01 Turbo

Donic Bluefire JP 01 Turbo

Der Donic Bluefire JP 01 Turbo ist ein dynamischer Angriffsbelag, der sowohl am Tisch, als auch aus der Halbdistanz, mit hoher Performance spielbar ist. Durch einen im Vergleich zur normalen Version großporigeren Schwamm kann noch mehr Tempo und Dynamik auf die Platte gebracht werden, ohne an Rotation und Gefährlichkeit zu verlieren.

Donic Bluefire M3

Donic Bluefire M3

Der Donic Bluefire M3 ist ein spinniger Softbelag, der einen Spitzenplatz unter den TOP-Softies einnimmt. Durch das powergeladene Obergummi spielt sich der M3 schneller als andere Softbeläge. Zudem ist der Belag sehr leistungsfähig und mit einer Vielzahl an gefährlichen Angriffsschlägen ausgestattet. Der weiche Schwamm gleicht viele Fehler aus, wenngleich ein gewisser Anspruch an den Spieler bleibt.

Donic Bluefire M2

Donic Bluefire M2

Der Donic Bluefire M2 ist ein schneller und spinniger Mediumbelag, der als Vorstufe zu den TOP-Belägen einer der leistungsfähigsten Beläge in mittleren Härtebereich ist. Vor allem die spinnige, mittelschnelle Eröffnung und gefährliche Gegentopspins, verbunden mit dem mehr an Kontrolle durch einen weicheren Schwamm, machen den M2 auch für höherklassige Spieler interessant.

Donic Bluefire M1 Turbo

Donic Bluefire M1 Turbo

Der Donic Bluefire M1 Turbo ist ein dynamischer Angriffsbelag, der über eine hohe Durchschlagskraft und einen giftigen Spin verfügt. Mit seinem 50° Powerschwamm spricht der Belag kompromisslose Angreifer an, die vom ersten Moment an die Initiative ergreifen wollen. Schnellster und dynamischster Bluefire Belag.

Donic BlueGrip C1

Donic BlueGrip C1

Der Donic BlueGrip C1 ist ein extrem harter, klebriger Tensorbelag, der über viel Power und einen extremen Spin verfügt. Durch den extraharten Schwamm (60° EUR) können alle Schläge mit chirurgischer Präzision und extremer Endgeschwindigkeit gespielt werden. Der Belag erfordert jedoch nicht nur einen perfekten Armzug, sondern auch eine typisch chinesische Spielweise, um überhaupt zur Geltung zu kommen. Darüber hinaus ist der C1 sehr schwer, was das Handling stark beeinflusst.

Donic Acuda S3

Donic Acuda S3

Der Donic Acuda S3 ist ein Softbelag, der mit gutem Sound und variablen Spielmöglichkeiten ausgestattet wurde. Trotz des weichen Schwamms verfügt der Belag über eine gute Dynamik. Mit gefühlvollen Topspins oder passiven Blocks punktet der S3 jedoch am besten.

Donic Acuda S2

Donic Acuda S2

Der Donic Acuda S2 ist ein variabler Mediumbelag, der über eine gute Mischung aus Rotation und Dynamik verfügt. Während der Belag im passiven Spiel einen angenehm linearen Katapult aufweist, kann im Angriffsspiel auf eine gute Unterstützung durch ein flexibles, griffiges und dynamisches Obergummi zurückgegriffen werden.

Donic Acuda S1

Donic Acuda S1

Der Donic Acuda S1 ist ein tempodynamischer Topspinbelag, der über eine hohe Geschwindigkeit und guten Spin verfügt. Es können sehr direkte Endschläge gespielt werden. Durch die gute Rotationsentwicklung wirken alle Angriffschläge gefährlich. Im Vergleich zum Donic Baracuda besitzt der Acuda S1 mehr Power und eine flachere Ballflugkurve.

Donic Acuda S1 Turbo

Donic Acuda S1 Turbo

Der Donic Acuda S1 Turbo ist ein harter Topspinbelag, der über viel Dynamik und eine hohe Endgeschwindigkeit verfügt. Mit seinem Powerschwamm sorgt der Belag für schnelle Endschläge und dominant geführte Topspinrallies. Als härteste und schnellste Acuda Version ist der S1 Turbo für Topspieler aller Leistungsklassen gedacht.

Donic Acuda Blue P3

Donic Acuda Blue P3

Der Donic Acuda Blue P3 ist ein katapultstarker Softbelag, der sehr viele Fehler ausgleicht und über jede Menge Ballgefühl verfügt. Besonders im passiven Spiel und in der Unterstützung der Angriffsschläge glänzt der Belag. Man kann sicher und gefühlvoll in allen Lagen agieren. Fortgeschrittene Spieler und Softbelagliebhaber sollten sich den Sound- und Wohlfühlbelag näher anschauen.

Donic Acuda Blue P2

Donic Acuda Blue P2

Der Donic Acuda Blue P2 ist ein gefühlvoller Mediumbelag, der über viel Katapult und ein vergleichsweise weiches Spielgefühl verfügt. Durch relativ lange, dünne Noppen besitzt der Belag einen besonderen Touch. Zudem werden viele Fehler im passiven Spiel ausgeglichen. Die große Stärke liegt in der Variabilität und in den fehlerverzeihenden, gutmütigen Spieleigenschaften.

Xiom JEKYLL & HYDE V47.5

Xiom Jekyll & Hyde V47.5

Der Xiom Jekyll & Hyde V47.5 ist ein auf Rotation fokussierter Tensorbelag, der mit einer Schwammhärte von 47.5° (EUR) eine interessante Alternative zu den meisten TOP-Tensorbelägen darstellt. Interessant dürfte der Vergleich zum Xiom Vega X sein, der ebenso maximalen Spin verspricht.

Xiom JEKYLL & HYDE V52.5

Xiom Jekyll & Hyde V52.5

Der Xiom Jekyll & Hyde V52.5 ist ein auf Rotation & Präzision getrimmter Tensorbelag, der mit einer Schwammhärte von 52.5° (EUR) für viel Power und Durchschlagskraft sorgen wird. Gerade Vergleiche zum einem Hybrid K3 oder Omega VII Asia könnten interessant werden.

Xiom Omega VII Hyper

Xiom Omega VII Hyper

Der Xiom Omega VII Hyper ist ein schneller und harter Angriffsbelag. Mit seinem 55° Powerschwamm, der ohne Poren auskommt, können direkte Endschläge nahe am Tisch zum Punktgewinn führen. Anders als beim Omega VII Tour besitzt der Hyper keinen sonderlich starken Tensoreffekt, weshalb man viel eigenes Können aufbringen muss, um mit dem katapultarmen, undynamischen Spielgefühl klarzukommen.

Xiom Omega VII China Ying

Xiom Omega VII China Ying

Der Xiom Omega VII China Ying ist ein extrem harter Angriffsbelag, der über ein klebriges Obergummi und einen 60° harten Powerschwamm verfügt. Durch das hohe Eigengewicht und den hohen Härtegrad sollten sich nur Spieler mit entsprechendem Spielniveau und chinesischen Spielstil an diesen Belag heran trauen.

Xiom Sigma II Euro

Xiom Sigma II Euro

Der Xiom Sigma II Euro ist ein tempodynamischer Angriffsbelag, der mit seinem weichen Obergummi über genügend Flexibilität und Variabilität verfügt, um ein typisch europäisches Angriffsspiel aufzuziehen. Besonders aus der Halbdistanz und in Topspinrallies entfaltet der Belag sein Potential.

Xiom Sigma II Pro

Xiom Sigma II Pro

Der Xiom Sigma II Pro ist ein kompromissloser und schneller Angriffsbelag, der am Tisch seine Stärken aufweist. Mit dem Fokus auf reine Power können die Gegner mit schnellen Topspins und Endschlägen dominiert werden. Durch den geringen Eigenkatapult muss viel Körpereinsatz aufgebracht werden, um das volle Potential des Belags zu entfalten.

Xiom Omega V Tour

Xiom Omega V Tour

Der Xiom Omega V Tour ist ein moderner Angriffsbelag, der mit viel Power alle Angriffsschläge unterstützt. Mit seinem dynamischen Obergummi und dem katapultarmen Schwamm können Topspins schnell zum Punktgewinn führen. Aufgrund des großen Leistungspotentials und der idealen Härte ist der Belag das Prunkstück der Omega V Serie und neben dem Omega V Euro am beliebtesten.

Xiom Omega V Pro

Xiom Omega V Pro

Der Xiom Omega V Pro ist ein ausgeglichener Angriffsbelag, der über eine gute Mischung aus Spin, Power und Kontrolle verfügt. Durch sein relativ flexibles Obergummi wirkt der Belag auch in passiven Situation gutmütig und etwas katapultiger, als die sonstigen Beläge der Omega V Serie. Der Belag kann als kleiner Bruder der Xiom Omega V Tour angesehen werden.

Xiom Omega V Asia

Xiom Omega V Asia

Der Xiom Omega V Asia ist ein harter Topspinbelag, der über ein sehr hohes Leistungspotential verfügt. Der Belag verlangt viel eigenen Armzug und Körpereinsatz, um aktiviert zu werden. Die besondere Stärke ist, neben der Rotation, die Präzision, mit der sämtliche Schläge ausgeführt werden können. Kompromisslose Angreifer mit dem Fokus auf Spin werden ihre Freude haben.

Xiom Omega IV Elite

Xiom Omega IV Elite

Der Xiom Omega IV Elite ist ein weicher Tensorbelag, der über einen guten Sound und viel Ballgefühl verfügt. Als relativ dynamischer und katapultiger Belag werden alle gefühlvollen und passiven Schläge optimal unterstützt. Der Belag wurde extra für die europäische Spielweise entwickelt. Mit seinen fehlerverzeihenden Eigenschaften spricht der Elite auch Allrounder und fortgeschrittene Spieler auf niedrigem Leistungsniveau an.

Xiom Omega IV Euro

Xiom Omega IV Euro

Der Xiom Omega IV Euro ist ein katapultstarker, gefühlvoller Topspinbelag, der mit seiner großen Variabilität überzeugt. Besonders bei der sicheren Eröffnung oder im Blockspiel hilft der deutlich einsetzende Katapulteffekt, um Fehler auszugleichen. Ohne großen Kraftaufwand können hochwertige Schläge aus allen Lagen angesetzt werden.

Xiom Omega IV Asia

Xiom Omega IV Asia

Der Xiom Omega IV Asia ist ein kompromissloser Angriffsbelag, der über eine gefährlich abtauchende Ballflugkurve verfügt. Mit giftigen Topspinangriffen nahe am Tisch können die Gegner dominiert werden. Der Belag entwickelt eine enorme Beschleunigung und ist trotz seiner Härte und Power relativ katapultig.

Xiom Omega IV Pro

Xiom Omega IV Pro

Der Xiom Omega IV Pro ist ein tempodynamischer Angriffsbelag, der über viel Power und Katapult verfügt. Anders als die spinfokussierten Topspinbeläge kann mit dem Belag mehr Tempo ins Spiel gebracht werden. Die einzigartige Dynamik sorgt am Tisch und aus der Halbdistanz für größtmögliche Performance.

Xiom Musa

Xiom Musa

Der Xiom Musa ist ein klassischer Allroundbelag, der aber nicht in Japan, sondern in Deutschland produziert wird. Der Belag zeichnet sich durch einen Medium-Schwamm und ein relativ flexibles Obergummi aus. Mit seinen variablen Spieleigenschaften und dem günstigen Verkaufspreis können Anfänger und Allrounder im Musa einen interessanten Klassikerbelag vorfinden.

Butterfly Viscaria Holz

Butterfly Viscaria

Das Butterfly Viscaria wurde 1993 als erstes ALC Tischtennis Holz auf den Markt gebracht. Seitdem diente es als Blaupause für viele weitere Butterfly Hölzer, wie z.B. dem Timo Boll ALC.

Das Viscaria besticht durch seine Präzision und Dynamik im offenen Spiel. Zusätzlich besitzt es einen gefühlvollen Anschlag bei langsamen Schlägen. Genauso unterstützt es jegliche Topspinstrategie.

Tibhar Hybrid K3 Test

Tibhar Hybrid K3

Der Tibhar Hybrid K3 ist ein moderner Tensor-Hybrid-Belag, der für das Topspinspiel prädestiniert ist. Mit seinem leicht klebrigen Obergummi, kurzen, dünnen Noppen und dem katapultarmen, harten Schwamm können sehr präzise, durchschlagkräftige und spinstarke Angriffschläge angebracht werden. Der K3 spricht Spieler an, die mit harten Belägen umgehen können und mehr Potential mit dem eigenen Armzug ausschöpfen möchten. Der Belag gilt als eine Weiterentwicklung der bisherigen Tensor-Hybriden und schafft es, eine bessere Symbiose aus Obergummi und Schwamm hervorzubringen.

Tibhar Quantum X Pro Soft Test

Tibhar Quantum X Pro Soft

Der Tibhar Quantum X Pro Soft ist ein kontrollierbarer, tempodynamischer Tischtennis Belag. Durch seinen medium-soft Schwamm überzeugt der Belag vor allem in passiven Spielsituationen wie Block, Aufschlagannahme oder sicherem Schupfspiel. Auf einer passiven Rückhandseite entfaltet der X Pro Soft sein ganzes Potential.

Im Vergleich ordnet sich der Belag zwischen den TOP-Softies und den katapultstarken, dynamischen Tensoren ein. Als weichere Version des Quantum X Pro ist deutlich mehr Kontrolle und Katapult im Spiel.

Yasaka Rakza X Soft Test

Yasaka Rakza X Soft

Der Yasaka Rakza X Soft ist ein ausgeglichener, variabler Medium-Soft Belag, der sich durch einen mittelstarken, stetigen Katapult und eine gute Dynamik auszeichnet. Das Obergummi bietet eine hohe Leistungsfähigkeit und wird durch den Schwamm mit Ballgefühl und Kontrolle unterstützt.


Im Vergleich gehört der Belag zu den variablen Medium-Soft Belägen und ordnet sich zwischen den spinmaximierten und kontrollmaximierten Belägen ein. Hervor sticht das direkte Spielgefühl, wodurch weniger Spinanfälligkeit und mehr Dynamik vorhanden ist.

Xiom Vega DEF

Xiom Vega DEF

Der Xiom Vega DEF ist ein moderner Abwehrbelag, der mit Tensortechnologie ausgestattet wurde. Mit seinem harten Schwamm und seinem griffigen Obergummi können extreme Unterschnittbälle gespielt werden. Zudem bietet der Belag genügend Tempo und Power, um mit eigenen Angriffsschlägen zu punkten. Für moderne Abwehrer und giftige Schnittspieler ein interessanter Belag.

Xiom Vega Elite

Xiom Vega Elite

Der Xiom Vega Elite ist ein sehr weicher, kontrollierbarer Tensorbelag, der für absolute Soft-Fetischisten und Anfänger geeignet ist. Der Belag zeichnet sich durch viel Katapult und einen guten Sound aus. Durch den niedrigen Preis ist der Belag eine absolute Empfehlung, wenn Kontrolle im Vordergrund stehen soll. Gefühlvolle, spinnige Eröffnungstopspins gehören zu den Stärken des Vega Elite.

Xiom Vega Europe

Xiom Vega Europe

Der Xiom Vega Europe ist ein sehr kontrollierter Tensorbelag, der den Übergang zwischen klassischen Belägen und Tensoren erleichtert. Mit dem Vega Europe kann ein kontrolliertes Allround-Offensivspiel aufgezogen werden. Besonders empfehlenswert ist der Belag für die Rückhandseite.