Monatsreport März 2016

Auch im vergangenen Monat konnte der TT-Spin Tischtennis Blog einen großen Zuwachs verzeichnen. Mit 6773 Besuchen von 4315 verschiedenen Nutzern wurde erneut ein neuer Rekord aufgestellt und der Vormonat Februar nochmals deutlich übertroffen (Vormonat: 4352 Besuche von 3011 Besuchern). Mein Ziel 5000 Besuche zu erreichen wurde geschafft 😀

Mit 21.958 Seitenaufrufen, 3,24 Seiten/Sitzung und 4:54 Minuten durchschnittlicher Besuchszeit zeigt sich das nochmals gesteigerte Interesse nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ wurde ein durchschnittlicher Besuch verlängert.

Ziele für April

Nach dem Ende der Saison und bis die ganzen Tests anlaufen, wird es schwierig das Ganze nochmals zu übertreffen. Dennoch Schreibe ich fleißig weiter und hoffe spätestens im Mai die 7.500er Marke zu knacken.

Dazu werde ich auch vermehrt Videos in den Blog integrieren. Da ich kein Videospamming machen möchte, werde ich eher Video-Gallerien erstellen, wie den ITTF Youtube Channel, ttlondon2012 Channel oder TTR-Hunter Videos, wo ihr alle Videos auf jeweils einer Seite findet. Das schöne ist, dass immer automatisch alle neuen Videos integriert werden und ihr immer am Anfang die Aktuellen finden werdet, sodass ihr euch nicht ewig lang durch den Blog klicken müsst. Werdet dazu wohl noch eine extra Kategorie erstellen.

Im April werde ich auch die Anfängertipps Themenreihe ersteinmal abschließen, mit Vorbehalt auf weitere Artikel, falls ich etwas passendes finden werde.

Ich werde weiterhin die Qualität dieses Blogs verbessern, euch immer auf dem laufenden halten bzgl. Tischtennismaterial. Um dies zu gewährleisten, werde ich bei dieser Artikelfrequenz von 30-40 Artikeln pro Monat bleiben. Ich habe auch darüber nachgedacht noch mehr zu schreiben, aber dann würde die Qualität leiden und das ist das einzige, was ich nicht möchte.

Wie immer, wenn es Fragen, Anregungen oder sonstiges gibt, einfach kommentieren oder Email schreiben.

2 Gedanken zu “Monatsreport März 2016

  1. ich weiß leider nicht wohin mit dem Thema, daher kommt es hier ungefähr gut hin:

    irgendwie hat dein Blog komische Antwortzeiten und ein eigenartiges Verhalten, ich kann nämlich nicht mal deinen Blog in meinen Newsreader aufnehmen, weil da anscheinend dauernd ein timeout kommt …
    Ist dir das auch schon aufgefallen, dass dein Blog nicht so schnell reagiert?

    • Danke für deinen Hinweis.
      Ja, das Problem ist bekannt. Ich habe schon fest in Planung den Provider zu wechseln. Allerdings möchte ich noch etwas warten, damit ich nicht zu lange doppelt bezahlen muss.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: