Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Allgemeines
andro
andro Beläge
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Bälle
Butterfly Beläge
Butterfly Hölzer
Butterfly Roboter
Butterfly Tischtennisschläger
China FKE Beläge
Donic
Donic Beläge
Ernährung
Fitness & Sport
Fitness Training
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Produkt-News
Spring Sponge Beläge
Stiga
Stiga Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisschläger
Vergleichstests
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge

Joola Belag

JOOLA RHYZER Pro 50 Test

JOOLA Rhyzer Pro 50

Mit dem JOOLA Rhyzer Pro 50 konnte die Rhyzer Belagserie um eine weitere Variante ergänzt werden. Mit seinem 50° Schwamm findet man zugleich die härteste Version der Serie wieder, die noch die Beläge Rhyzer 48, Rhyzer Pro 45 und Rhyzer 43 umfasst.

JOOLA DYNARYZ AGR Test

JOOLA DYNARYZ AGR

Der JOOLA DYNARYZ AGR ist härter als der DYNARYZ ACC und damit nochmals schneller. Vor allem kompromisslose Angriffsspieler sollten sich den AGR näher anschauen. Gegenüber den Rhyzer Belägen, im speziellen gegenüber dem JOOLA RHYZER Pro 50, legt der AGR nochmals eine Schippe drauf.

JOOLA DYNARYZ ACC Test

JOOLA DYNARYZ ACC

Der JOOLA DYNARYZ ACC bildet zusammen mit dem DYNARYZ AGR das neue Aushängeschild der neu ausgerichteten Traditionsmarke JOOLA. Vom ACC kann man viel Tempo, Dynamik und starken FKE erwarten. Vor allem Spieler, die ein Upgrade zur Rhyzer-Serie suchen, werden bei den DYNARYZ-Belägen fündig.

JOOLA Golden Tango PS Belag klein

JOOLA Golden Tango PS

JOOLA Golden Tango PS Der JOOLA Golden Tango PS ist ein harter, katapultiger Tischtennis Belag mit klebrigem Obergummi, welcher aber stets kontrollierbar ist. Besondere Stärken sind spinnige Eröffnungsspin, sichere Blockbälle und extreme Unterschnittbälle. Empfehlung für variable Angreifer, die harte Beläge bevorzugen. UVP: 44,90€ Jetzt online bestellen bei Affiliate-Werbelink* Details zum JOOLA Golden Tango PS Produktdaten Stärken Schwächen

Joola Rhyzm

Joola Rhyzm – Schneller und dynamischer Topspinbelag

Der Joola Rhyzm zählt schon seit längerem zu einem der beliebtesten Tensorbelägen. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis auch ich einen ausführlichen Test des Belags aus dem Hause JOOLA durchführen werde. Zuletzt hatte ich bereits die Gelegenheit die rotationsstarken Tensoren um Tibhar Genius, Donic Baracuda oder andro Hexer auf Herz und Nieren

Joola Rhyzer 48

Joola Rhyzer 48

Der Joola Rhyzer 48 ist ein weiterer Belag mit einem Ultradickem Schwamm und dünner gehaltenem Obergummi. Während es von den andro Rasanter Belägen sechs verschiedene Versionen gibt, von den Donic Bluestorms drei Belagversionen und bei Tibhar der Aurus Prime und Select angeboten werden, komplettiert der Rhyzer 43 die zwei Varianten aus dem Hause Joola. Eigentlich

Joola Golden Tango

Joola Golden Tango – China-Hybridbelag Made in Germany

Mit dem Joola Golden Tango kommt ein weiterer Chinabelag auf den Markt. Allerdings wird dieser nicht in Fernost, sondern in Deutschland hergestellt. Wenn ich also von einem Chinabelag spreche, dann handelt es sich um die Machart des Belags. Typische Chinabeläge zeichnen sich durch ein sehr klebriges, hartes Obergummi aus. Der darunter klebende Schwamm ist traditionell

JOOLA RHYZER

JOOLA RHYZER

Lange hat es gedauert, bis die Tischtennismarke JOOLA die Beläge JOOLA RHYZER 48 und RHYZER 43 als Produktneuheit des Jahres 2017 präsentieren konnte. Nun ist es aber soweit. Das Konzept, welches hinter den JOOLA-Neuheiten steht, dürfte bereits bekannt sein. Durch die Verwendung eines sehr dünnen Obergummis kann, in Verbindung mit einem dickeren Schwamm, mehr Power

Joola Maxxx 450

Wenn Joola eine Belagserie im Angebot hat, die als Zugpferd dienen soll, dann kommen eigentlich nur die Joola Maxxx Beläge in Frage. Mit dem Versprechen, eine Spitzenbelagserie kreiert zu haben, wirbt Joola in den Produktbeschreibungen. Und mit 43,90€ für die ersten drei Exemplare sind Maxxx-Beläge zudem relativ preisgünstig. Dennoch sind die Rhyzm Beläge besser bekannt

Joola Samba Tech

Mit einem großen Einführungsangebot wurde der neue Joola Samba Tech auf den Markt gebracht. Dieser soll nun endlich ein gleichwertiger Ersatz für einen frischgeklebten Joola Samba sein. Besonders der Sound soll den typischen Samba-Sound besitzen. Der große Erfolg des legendären Samba Belags findet im Joola Samba Tech nicht seinen ersten Nachfolger. Doch an die Erfolge

Joola Samba Tech

Neben den in Japan hergestellten Joola Samba 19 und Samba 27 wird es noch eine weitere Variante der beliebten Samba-Reihe geben, den Joola Samba Tech. Dieser wird in Deutschland hergestellt und ist mit der modernen Tensor-Belagtechnologie ausgestattet. Wie die ursprüngliche, frischgeklebte Version des Joola Samba verspricht der Samba Tech jede Menge Rotation und Sound im

Joola Samba 27

Testbericht zum Joola Samba 27 Die härtere Version der neuen Joola Samba Beläge ist der Joola Samba 27. Dieser wurde speziell für Spieler konzipiert, die harte Beläge bevorzugen. Neben der Herstellung made in Japan wurde dem Joola Samba 27 ein Factory-Tuning verpasst. Hier die Produktbeschreibung des Joola Samba 27 Mit dem JOOLA Samba 27, den

Joola Samba 19

Testbericht zum Joola Samba 19 Joola bringt noch diesen Monat neue Beläge auf den Markt. Der Joola Samba 19 ist die weichere Version der überarbeiteten Joola Samba Reihe. Der Joola Samba 19 wurde interessanterweise in Japan hergestellt und mit einem Factory-Tuning ausgestattet. Hier die Produktbeschreibung zum Joola Samba 19 Die 41-Grad-Version der neuesten Samba-Entwicklung bietet