Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Allgemeines
andro
andro Beläge
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Bälle
Butterfly Beläge
Butterfly Hölzer
Butterfly Roboter
Butterfly Tischtennisschläger
China FKE Beläge
Donic
Donic Beläge
Ernährung
Fitness & Sport
Fitness Training
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Produkt-News
Spring Sponge Beläge
Stiga
Stiga Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisschläger
Vergleichstests
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge

Tischtennisball

Butterfly *** R40+

Butterfly R40+

Butterfly R40+ Der Butterfly *** R40+ Tischtennis Ball ist ein ABS Plastikball der dritten Generation. Hergestellt wird der Polyball in China. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des A40+, der immerhin offizieller Wettkampfball der Weltmeisterschaften 2019 war.  Optimale Rundheit, stabile Flugkurven & eine gute Haltbarkeit verspricht die Neuentwicklung von Butterfly. Gegenüber den in Deutschland hergestellten

Butterfly *** A40+

Butterfly A40+

Butterfly A40+ Der Butterfly *** A40+ Tischtennis Ball ist der erste Plastikball von Butterfly, der in China produziert wurde. Der aus ABS Plastik entwickelte Polyball war der offizielle Wettkampfball der Tischtennis Weltmeisterschaften 2019. Mit der Entwicklung Plastikballs Made in China ist es nun fraglich, ob die Traditionsmarke weiterhin auf die in Deutschland hergestellten Bälle G40+

Butterfly *** S40+

Butterfly S40+

Butterfly S40+ Der Butterfly *** S40+ Tischtennis Ball ist eine Weiterentwicklung der Polybälle Made in Germany. Als Grundlage dient das ABS Plastik, welches mittlerweile bei den meisten Plastikbällen zum Einsatz kommt. Gegenüber dem G40+ konnten die Spieleigenschaften verbessert werden. Mehr Rotation ist nun möglich. Zudem konnte die hohe Grundgeschwindigkeit erhalten bleiben. Die Haltbarkeit zeigt sich

Tischtennis Plastikbälle

Das Ende der ersten Plastikballgeneration – Was nun?

Eine der spannendsten und wichtigsten Nachrichten von der ISPO 2018 war die Ankündigung der Tischtennismarken, die Plastikbälle mit Naht aus der ersten Generation auslaufen zu lassen. Dies hat mich offen gesagt nicht sonderlich verwundert, betrifft aber nun diejenigen Vereine, welche frühzeitig auf die Plastikbälle umgestiegen sind. Dies betrifft insbesondere den Joola Super-P 40+, welcher schon

Tibhar SYNTT NG 40+

Tibhar SYNTT NG *** 40+ – Haltbarer Plastikball mit konstantem Ballabsprung

Der Tibhar SYNTT NG *** 40+ stammt aus der neuesten Generation von Plastikbällen, welche eine deutlich verbesserte Haltbarkeit aufweisen soll. Zudem ist der Preis gegenüber den bisherigen Ballmodellen gesenkt worden. Das ganze hat mich doch sehr neugierig gemacht, waren die vergangenen Erfahrungen mit den Plastikbällen eher ernüchternd, vor allem was die Spieldauer angeht. Denn ein

Butterfly *** G40+

Butterfly G40+

Butterfly G40+ Der Butterfly *** G40+ Tischtennis Ball wurde im Zuge der Umstellung auf Plastikbälle entwickelt. Hergestellt wird der Ball in Deutschland. Der Ball wird gerne von Spielern verwendet, die eher auf ein direktes Angriffsspiel setzen. Im Vergleich zu ABS Plastikbällen aus China und Japan besitzt der G40+ weniger Rotation. Zudem macht der Zelluloid-untypische Klang

Butterfly G40+

Der Plastikball – Was ist wirklich zu erwarten

Ab der Saison 2016/2017 wird der Plastikball in den höchsten deutschen Tischtennisligen verpflichtend eingeführt. Bisher war die Verwendung des Plastikballs, anders als auf nationaler und internationaler Ebene bei Einzelturnieren, im Mannschaftssport nur als Empfehlung eingeführt worden. Faktisch wurde aber schon fast durchgängig mit den neuen Bällen gespielt. So langsam geht es Schrittweise dem altbekannten Zelluloidball