Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
Allgemeines
andro
andro Beläge
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Bälle
Butterfly Beläge
Butterfly Hölzer
Butterfly Roboter
Butterfly Tischtennisschläger
China FKE Beläge
Donic
Donic Beläge
Ernährung
Fitness & Sport
Fitness Training
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Produkt-News
Spring Sponge Beläge
Stiga
Stiga Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisschläger
Vergleichstests
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge

TSP Belag

TSP Ventus Soft

TSP Ventus Soft

Mit dem Testbericht über den TSP Ventus Soft komplettiere ich die Ventus Belagreihe. Damit steht einem Vergleichstest zwischen Super Ventus, Ventus Speed, Ventus Spin, Ventus Basic und eben Ventus Soft nichts mehr im Wege. Die Ventus Beläge bestanden ursprünglich nur aus drei Versionen (Speed, Spin und Soft), was die Anforderungen der meisten Spielertypen bereits abdeckt.

TSP Ventus Speed

TSP Ventus Speed

Um einen ganzheitlichen Einblick in die Ventus Belagserie zu erhalten, habe ich mich mit dem TSP Ventus Speed näher beschätigt. Diesen und auch den TSP Ventus Soft konnte ich nun ausführlich testen. Nach den Tests zu den Belägen TSP Ventus Spin, TSP Ventus Basic und TSP Super Ventus komplettiere ich somit die Belagreihe aus dem

TSP Super Ventus

TSP Super Ventus

TSP Super Ventus Der TSP Super Ventus ist ein dynamischer, moderner und ausgeglichener Topspinbelag. Mit seinem guten Sound, der hohen Leistungsfähigkeit und dem guten Preis, kommen viele Topspinspieler nicht am Super Ventus vorbei. Innerhalb der Ventus Belagreihe bildet der Super Ventus das Flagschiff. Vergleichbare Beläge finden sich im Xiom Vega X oder andro Hexer Powergrip

TSP Ventus Basic

Der TSP Ventus Basic reiht sich nun in das immer größer werdende Sortiment an Leichtspielbelägen ein. Einer Belagart, die zwar mit der gewohnten Tensortechnologie ausgestattet ist, aber einen deutlich reduzierten FKE (Frischklebeeffekt) besitzt. Und das diese Beläge in Zukunft häufiger auf den Schlägern der Tischtennisspieler kleben könnten, habe ich im Artikel „Die Entdeckung der Mittelmäßigkeit

TSP Ventus Spin

Vor einiger Zeit wurde ich auf den TSP Ventus Spin aufmerksam gemacht. Dieser Belag ist mir immer förmlich davon gelaufen. Direkt nach dem Erscheinen des Belags hatte ich diesen sogar mal auf meinem Ersatzschläger kleben, doch für mehr als 5 Minuten bei einem Minitest war nie Zeit. Nun habe ich mir einen weiteren Ventus Spin

TSP Regalis Blue

Nach dem Test des TSP Regalis Red, welcher sehr positiv ausgefallen ist, habe ich mir natürlich auch den härter ausgelegten TSP Regalis Blue angeschaut. Laut der Beschreibung des Herstellers soll der Regalis Blue hauptsächlich für das tischnahe Spiel geeignet sein. Versprochen wird ein direktes Spielgefühl und ein sehr hohes Spinpotential, besonders bei hart getroffenen Angriffsschlägen.

TSP Regalis Red

In japanischer Herstellung wurde der TSP Regalis Red entwickelt. Beläge Made in Japan standen noch vor einigen Jahren für eine sehr gute Qualität und die bestmöglichen Spieleigenschaften. Seit dem Frischklebeverbot und der Einführung der Tensorbeläge kamen die Japanbeläge mehr und mehr ins Hintertreffen. Lediglich die Tischtennismarke Butterfly konnte mit ihrer Tenergy Belagreihe sehr große Erfolge