Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2er Belag Sparsets
Allgemeines
Amateure
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Beläge
China FKE Beläge
Fertigschläger und Sets
Funny
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Legenden
Produkt-News
Profi Tischtennisschläger
Profisport
Profisport
Prominente Tischtennisspieler
Spring Sponge Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Schnäppchen
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisplatte
Tischtennisroboter
Tischtennisschläger
TTR Hunter
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge


Butterfly Bryce Highspeed

Der angekündigte Belag ist tatsächlich der Butterfly Bryce Highspeed. Auf der Homepage von Butterfly Japan sind die News durch die Zeitverschiebung schon veröffentlich worden.

Hier geht es zum Testbericht Butterfly Bryce Highspeed

Was ist neu am Butterfly Bryce Highspeed?

Bryce Highspeed Werte

In der Vorankündigung wurde der schnellste Belag in der Geschichte von Butterfly angekündigt sowie eine perfekte Symbiose von Geschwindigkeit und Rotation. Faktisch wurde wohl das Obergummi verbessert und die bisherige High Tension Technologie auf eine neue Stufe gehoben.

Bryce Highspeed Mirco Layer
Bryce Highspeed Micro Layer

Konkrekt hat der Butterfly Bryce Highspeed ein sehr dünnes Obergummi (Micro Layer Technologie) mit langen dünnen Noppen, wodurch mehr Geschwindigkeit und Rotation erzeugt werden können. Auch wird sich das Obergummi im Balltreffpunkt dadurch sehr weich anfühlen. Das ist ja nichts neues. Andere Marken haben ja schon vermehrt solche Beläge heraus gebracht. Man denke zum Beispiel an den Tibhar Evolution MX-S. Ziel ist es wohl auch einen angepassten Belag für den neuen Polyball heraus zu bringen.

Wird der neue Bryce Highspeed auch eine Revolution?

Bryce HighspeedIch denke ich lehne mich nicht so weit aus dem Fenster, wenn ich dies verneine. Zumindest kann ich mir, wenn ich das ganze so lese, nicht vorstellen. Zum einen dürfte der Butterfly Bryce Highspeed nicht sehr günstig werden. Zum anderen gibt es bereits sehr gute Beläge mit hohem Tempo und Katapult auf dem Markt. Ich denke zwar auch, dass Butterfly technologisch wieder einen Schritt weiter gekommen ist, aber ob der Belag das auch auf die Platte bringt bleibt abzuwarten.

Die Folge ist mehr Speed und Spin
Die Folge ist mehr Speed und Spin
Ballkontakt ist optimal
Ballkontakt ist optimal

Ein großer Wermuthstropfen

Leider ist das nicht das Ende der Ankündigung und aller Information. Es wurde nur der erste Teil veröffentlich. Weitere Infos wird es erst am 10. November geben. Den Belag dann womöglich erst Anfang 2016. Auch ist das hochgeladene Youtube-Video mehr als nichtssagend. Vorenthalten möchte ich es nicht.

Sobald es neue Information gibt zum Butterfly Bryce Highspeed werde ich diese natürlich veröffentlichen. Alle, die schon gespannt auf die Neuerscheinung von Butterfly warten, müssen aber noch ein wenig Geduld haben.

 

Schreibe einen Kommentar