Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2er Belag Sparsets
Allgemeines
Amateure
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Beläge
China FKE Beläge
Donic
Donic Beläge
Fertigschläger und Sets
Funny
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Legenden
Produkt-News
Profi Tischtennisschläger" name="categoryset[]" checked="checked"/>
Profi Tischtennisschläger
Profisport
Profisport
Prominente Tischtennisspieler
Spring Sponge Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge" name="categoryset[]" checked="checked"/>
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken" name="categoryset[]" checked="checked"/>
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Schnäppchen
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisplatte
Tischtennisroboter
Tischtennisschläger
TTR Hunter
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge
andro Hexer Duro

andro Hexer Duro

Der andro Hexer Duro ist ein Tischtennisbelag mit Alleskönner-EIgenschaften. Der Belag steht für den besten Mix aus Kontrolle, Angriffsspiel, Rotation und Katapult.

Besonders für fortgeschrittene Tischtennis Anfänger oder den Umstieg auf Tensor Beläge geeignet.

UVP: 39,95€
Jetzt online bestellen bei
Affiliate-Werbelink*
Details zum andro Hexer Duro
SpielstilALL+ / OFF-
Markeandro
BelagtechnologieTensor
Schwammstärken1,7mm / 1,9mm / 2,1mm
SchwammhärteMedium-Soft (42,5°)
Erscheinungsjahr2010

✓ Herausragende Kontrolle
✓ Alleskönner
✓ Haltbarkeit
✓ Preis-Leistung

✗ keine besonderen Stärken

TT-SPIN Bewertung
8.5
Tempo
8.7
Spin
9.5
Kontrolle
9
Haltbarkeit
8.9
Gewicht
8.7
Gesamteindruck
Bewertung von TT-SPIN 8.7 / 10
Affiliate-Werbelink*

andro Hexer Duro Test

Schon lange auf dem Markt, aber immer noch ein Bestseller. Der andro Hexer Duro ist wohl einer der vielseitigsten Tischtennisbeläge neuerer Generation. Die Alleskönner-Eigenschaften machen diesen Belag für eine ganze Reihe von Tischtennisspielern sehr interessant.

Was macht den andro Hexer Duro so besonders?

Ob Topspin, Unterschnitt, Block, Konter und Schuss. Es gibt keinen Schlag, der mit dem Medium-Belag nicht möglich ist. Dabei ist der Spin immer auch hohem Niveau und die Kontrolle exzellent.

Der Hexer Duro ist daher ein sehr guter Einsteigerbelag für Jugendspieler, die auch Tensorbeläge umsteigen möchten. Aber auch kontrollierte Topspins für den offensiven Allrounder sind mit dem andro Hexer Duro sehr gut und einfach spielbar. Die Flugkurve ist dabei mittelhoch.

Haüfig wird der Hexer Duro auf der Rückhand eingesetzt. Dies liegt an den herausragenden Blockeigenschaften. Sowohl aktive als auch passive Blocks sind sicher und einfach spielbar.

Wo ist der Haken?

Doch was kann die, mit einem Medium-Schwamm ausgestattete, Allzweckwaffe nicht? Die Frage ist falsch formuliert, denn der vielseitige Belag von andro ist in allen Bereichen gut einsetztbar.

Allerdings besitzt der andro Hexer Duro keine außergewöhnlichen Stärken. Die Topspins sind spinreich, aber nicht so spinnig und gefährlich wie ein Rasant, Bluefire, Evolution, Tenergy usw.

Die Kontrolle ist hervorragend, dennoch gibt es kontrolliertere Soft Beläge. Der Haken ist, dem andro Hexer Duro fehlt die besondere Stärke.

Für wen eignet sich der Hexer Duro dennoch?

Garantiert nicht für Spieler, die nach einer bestimmter Maxime suchen. Doch wer einen sicheren und vielseitigen Belag sucht, der moderates Tempo und herausragende Kontrolle bietet und zudem dem Geldbeutel einen gefallen tun möchte, wird mit dem andro Hexer Duro den passenden Belag finden.

Die besten Beispiele sind dann eben vielseitige, offensive Allrounder oder Spieler, die auf der Rückhand gute Kontrolle brauchen oder Jugendspieler, die eine gute, aber noch nicht komplett ausgereifte Technik besitzen.

Getestet habe ich den andro Hexer Duro schon oft und aktuell empfehle ich immer wieder Jugendspielern, neben dem Xiom Vega Europe,  den Duro für den Umstieg auf Tensorbeläge.

Das könnte dich auch interessieren