Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2er Belag Sparsets
Allgemeines
Amateure
Anfängertipps
Ausgenoppt
Bormi´s Blog
Butterfly
Butterfly Beläge
China FKE Beläge
Fertigschläger und Sets
Funny
Japan FKE Beläge
JOOLA
JOOLA Beläge
Klassikerbeläge
Klassische Tischtennishölzer (Vollhölzer)
Kolumne
Legenden
Produkt-News
Profi Tischtennisschläger
Profisport
Profisport
Prominente Tischtennisspieler
Spring Sponge Beläge
Tensorbeläge
Testberichte
Tibhar
Tibhar Beläge
Tischtennis Beläge
Tischtennis Hölzer
Tischtennis Marken
Tischtennis Material
Tischtennis News
Tischtennis Roboter
Tischtennis Schnäppchen
Tischtennis Vergleichstests
Tischtennis Videos
Tischtennisbälle
Tischtennishölzer mit Faserverstärkung
Tischtennisplatte
Tischtennisplatte
Tischtennisroboter
Tischtennisschläger
TTR Hunter
Webseiten-Report
Xiom
Xiom Beläge

Butterfly Dignics 80

Als weitere Neuerscheinung ist der Butterfly Dignics 80 geplant. Nach der erfolgreichen Markteinführung des Butterfly Dignics 05 folgen dieser und der Butterfly Dignics 64 in diesem Jahr. Der neuartige Spring Sponge X Schwamm bleibt erhalten. Dafür setzt Butterfly erneut auf eine Variation des Belag-Obergummis.

Am Grundprinzip, unterschiedliche Noppengeometrien und Gummimischungen mit dem gleichen Schwamm zu kombinieren, hält Butterfly fest. Das ist nicht verwunderlich, trug es doch auch schon bei den Tenergy Belägen zu einem großen Erfolg bei.

Der Butterfly Dignics 80 steht, wie der Tenergy 80, zwischen dem D05 und D64, was die Spieleigenschaften angeht. Daher liegt der Fokus weder auf dem maximal möglichen Spin, noch auf dem absoluten Speed. Es soll vielmehr eine gekonnte Balance vorherrschen, wodurch alle Stärken miteinander vereint werden.

Daher kann mit dem D80 sowohl am Tisch, als auch aus der Halbdistanz, erfolgreich agiert werden. 

Die Erfahrungen mit anhand der Tenergy Beläge zeigen, dass ein Belag zu erwarten ist, der im Angriffsspiel sehr variabel und ausgeglichen ist. Übertragen auf die enorme Schwammhärte werden die Unterschiede nur Power-Angreifen bewusst, denen der D05 zu viel Kurve macht, jedoch der D64 nicht an die gewünschten Rotations-Spitzen heran kommt.

Zudem dient der Ausgleich zwischen den Konzepten, die Extreme zu vermeiden. Daher sollte der Dignics 80 weder zu spinanfällig, noch zu katapultig ausfallen.

Bei den Dignics Belägen sollte beachtet werden, dass es sich um absolute TOP-Beläge handelt, die selbst den Anspruch der Tenergy Beläge übersteigen. Von dem Spieler wird eine gute, saubere Technik, Armzug und hohe Trainingsbereitschaft erwartet. Ansonsten sind die Dignics Beläge einfach zu schwer zu kontrollieren und das Potential, welches der D05 schon ausgiebig gezeigt hat, kann nicht ausgenutzt werden.

Die zwei neuen Belagvarianten werden in diesem Spätherbst erscheinen.

Butterfly Dignics 80
Butterfly Dignics 80
0
Tempo
0
Spin
0
Kontrolle
0
Haltbarkeit
0
Gewicht
0
Gesamteindruck
User-Rating (0 Bewertungen) {{ reviewsOverall }} / 10
Jetzt online bestellen bei
SpielstilOFF/OFF+
MarkeButterfly
BelagtechnologieSpring Sponge X / High Tension
Schwammstärken1,9mm/2,1mm
SchwammhärteHard
Erscheinungsjahr2019
User-Wertungen Jetzt bewerten
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren